Premium Partner

Gynäkomastie günstig

Gynäkomastie im Ausland qualitativ und günstig durchführen lassen bei international ausgebildeten plastischen Chirurgen.

Behandlungsmethoden Gynäkomastie


Männer die unter der Gynäkomastie leiden stehe oft vor einem Scherbenhaufen und wissen nicht weiter. Es ist ihnen peinlich und sie trauen sich kaum noch sich zu zeigen. Dank fortschrittlicher Medizin gibt es verschiedene Behandlungsmethoden für Gynäkomastie. Im Rahmen der plastischen Chirurgie hat die normale Fettabsaugung an der männlichen Brust beachtliche Erfolge erzielt sofern das Fettgewebe stark ausgeprägt ist. Mithilfe mikrofeiner Kanülen wird das fett im Bereich der Brust gelockert und später abgesaugt. Die Einstiche erfolgen an der Brustwarze und in der Achsel, so dass Narben später so gut wie nicht zu sehen sind. Der plastisch-chirurgische Eingriff erfolgt in Lokalanästhesie oder Vollnarkose.

--> Jetzt Facharzt für Gynäkomastie Behandlung finden


Eine weitere Behandlungsmethode der Gynäkomastie ist es, das überschüssige Drüsengewebe direkt zu entfernen. Oft wird eine Fettabsaugung mit entsprechender Entfernung des Gewebes kombiniert um ein möglichst ästhetisches und einheitliches Ergebnis zu erzielen.